animaldirekt e.V.


Patenschaften


Einige unserer Schützlinge können aufgrund von Alter, Krankheit oder Verhaltensweisen leider nicht vermittelt werden. Für diese Hunde haben wir in Coreggia Gehege angelegt, in denen sie zeitlebens betreut werden. Da in einem Hundeleben und v.a. bei älteren und kranken Tieren etliche Kosten anfallen, suchen wir für diese Tiere dringend Paten, die uns hierbei unterstützen. Eine Patenschaft ist ab einem Betrag von 5,-€ monatlich möglich.

 







Tom und Tina

Hier wären zum Beispiel die beiden „Volpinis“ Tom und Tina, Geschwister und ca. 4 Jahre alt. Beide wurden als Welpen zusammen mit Ihrer Mutter und anderen Geschwistern von Lorita .....

» weiterlesen


---------------------------------------------------------------------------------------




Wiederum gibt es Hunde, deren Krankheit bzw. Verletzung nur in Deutschland behandelt werden kann und deren Überleben in Italien nicht gesichert wäre. Diese Hunde leben alle in geeigneten Familien. Die anfallenden Tierarztkosten trägt Animal Direkt e.V. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.




Mücke

Einer dieser Hunde ist die süße Mücke. Ein telefonischer Hilferuf im Sommer 2014 von Lorita setzte eine große Organisationskette in Gang. Mücke wurde im .....

» weiterlesen


---------------------------------------------------------------------------------------





Ricky

Ein weiterer Hund, für den wir die Tierarztkosten auch weiterhin tragen, ist Ricky. Er hat viele Jahre im Rudel bei Helga gelebt. Ließ sich von Fremden nicht anfassen .....

» weiterlesen


---------------------------------------------------------------------------------------





Fiore

Und auch Fiore hat viele Jahre bei Helga gelebt, war immer sehr zurückgezogen und ließ sich von Fremden nicht anfassen. Auch er war einer von vielen, die vor ihrem .....

» weiterlesen


---------------------------------------------------------------------------------------





Magic

Und last but not least wollen wir ihnen Magic vorstellen. Eine zeitweise in Apulien lebende Engländerin hatte ihn und seine Gefährtin aufgrund ihrer Rückkehr in die .....

» weiterlesen


---------------------------------------------------------------------------------------